Aktuelles

Bestes Paper: Der Lee A. Segel Preis der Society of Mathematical Biology geht mit Dr. Moritz Thon an einen ehemaligen Doktoranden im Maschinenwesen. [mehr]

Unterwegs mit 463 Stundenkilometer: Bereits zum vierten Mal haben sich Studierende der TUM bei der "SpaceX Hyperloop Pod Competition" gegen die internationale Konkurrenz durchgesetzt. [mehr]

Weltraumbahnhof Vostochny: Der Lehrstuhl für Luft- und Raumfahrt der Fakultät Maschinenwesen und WARR (Arbeitsgemeinschaft für Raketentechnik und Raumfahrt) feiern den nächsten Start ihrer MOVE-Satellitenreihe. [mehr]

Eine Landung ohne bodengebundene Systemen – Forscherinnen und Forscher der Fakultät für Maschinenwesen arbeiten gemeinsam mit ihren Partnern im Projekt C2Land an einer Lösung. [mehr]

Medizin-Technologie und industrieller 3D-Druck: Zwei Absolventen der Fakultät für Maschinenwesen belegen mit ihren Unternehmen die ersten beiden Plätze des Preises für herausragende Start-ups beim TUM Entrepreneurship Day 2019. [mehr]

Im Juli treten zum vierten Mal Studierende der TUM mit einer eigenen Passagierkapsel für den geplanten Hochgeschwindigkeitszug bei der „SpaceX Hyperloop Pod Competition“ gegen internationale Konkurrenz an. Nach Geschwindigkeitsrekorden in den vergangenen Jahren wollen sie diese... [mehr]