Auszeichnung für drei Gründerinnen und Gründer aus der Fakultät

Raktetenantrieb, 3D-Druck und Batterie-Analyse: Gleich drei ehemalige Studierende der Fakultät für Maschinenwesen der TUM sind als beste "Innovatoren unter 35" ausgezeichnet worden.


Die renommierte Auszeichnung des Magazins "Technology Review" erhielten Michael Baumann, Dr. Miriam Haerst und Daniel Metzler für ihre Start-ups. TWAICE-Gründer Michael Baumann, der vor Kurzem am Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik seine Promotion abschloss, hat mit seinem Start-up eine Software entwickelt, die per Computersimulationen den Zustand von Lithium-Ionen-Batterien ermitteln kann.

Dr. Miriam Haerst promovierte nach ihrem Maschinenwesen-Studium am Lehrstuhl Medizintechnische Materialien und Implantate. Dort begann sie bereits 2015 mit der Entwicklung eines 3D-Druckers für leistungsstarke PEEK-Kunststoffe, den sie mit dem Start-up Kumovis inzwischen zur Marktreife gebracht hat.

Das unter anderem von Daniel Metzler gegründete Isar Aerospace ist als Start-up aus der studentischen Raumfahrt-Arbeitsgruppe WARR hervorgegangen. Es entwickelt Antriebe für kleine Trägerraketen, die ohne den konventionellen, aber giftigen Treibstoff Hydrazin funktionieren.

In dem Nachwuchswettbewerb wählt das US-amerikanische Magazin "MIT Technology Review" seit beinahe 20 Jahren vielversprechende Innovatoren aus, seit 2013 vergibt zudem die deutsche Ausgabe des Magazins die Auszeichnung für junge Gründerinnen und Gründer. Diese sind automatisch für die internationale Liste der "Innovators under 35" nominiert.

Die Pressemeldung der TUM finden Sie hier:
www.tum.de/nc/die-tum/aktuelles/pressemitteilungen/details/35675/

Fahrzeugtechnik (FTM) an der Fakultät für Maschinenwesen:
www.ftm.mw.tum.de

Medizintechnische Materialien und Implantate (MMI) an der Fakultät für Maschinenwesen:
www.medtech.mw.tum.de

Homepage von WARR:
www.warr.de

Pressemitteilung der Technology Review:
www.heise-gruppe.de/presse/Die-Visionaere-Die-Gewinner-des-TR-Awards-4516830.html

Weitere Nachrichten zu Kumovis und "Innovatoren unter 35":
Kumovis: Fakultätsabsolventen gewinnen Münchner Businessplan Wettbewerb
Von der TUM zum Start-up: Auszeichnung für Vectoflow-Gründerin
Lilium-Gründer zum "Innovator des Jahres" gewählt