Auszeichnungen durch die Fakultät für Maschinenwesen

Ehrenpromotionen

Als seltene Auszeichnung verleiht die Fakultät Grad und Würde eines Doktors Ehren halber (Dr.-Ing. E. h.) an Persönlichkeiten, die außerhalb der TUM außergewöhnliche wissenschaftliche und/oder technische Leistungen hervorgebracht haben. Hier finden Sie eine Liste der seit 1979 verliehenen Ehrenpromotionen.

Ehrenpromotionen an der Fakultät für Maschinenwesen seit 1979

Herbert Kraibühler, 2015, in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Leistungen und Ideen zu Forschung und Entwicklung innovativer Maschinen der Kunststoffverarbeitung und additiven Fertigung

Reimund Neugebauer, 2012, in Anerkennung seiner herausragenden Leistungen zur Erforschung und Entwicklung von ressourceneffizienten großserienfähigen Produktionstechnologien und innovativen mechatronischen Fertigungssystemen

Norbert Reithofer, 2011, in Anerkennung seiner herausragenden Leistungen zur Erforschung, Entwicklung und Realisierung von neuen Produktionstechnologien und innovativen, zukunftsweisenden Organisationsformen für die Produktion

Bernhard Fischer, 2009, in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Leistungen zur Forschung, Entwicklung und Realisierung effizienter und umweltfreundlicher Kraftwerkstechnologien

Manfred Wittenstein, 2008, in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Leistungen und Ideen zu Forschung und Entwicklung innovativer Antriebssysteme und bei der zukunftsweisenden Unternehmensführung

Dieter Spath, 2007, in Anerkennung seiner außerordentlichen Leistungen in der Forschung und Entwicklung zur Verknüpfung von Technologiekompetenz, Arbeitswissenschaft und Management

Frank E. Talke, 2005, in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Leistungen in der Forschung und Entwicklung der Mechanik und Tribologie der Magnetspeichersysteme und der internationalen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Ingenieurausbildung

Burkhard Göschel, 2004, in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Leistungen und Ideen zu Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Mechatronik im Automobilwesen

Volker Kronseder, 2003, in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Leistungen und Ideen zu Forschung und Entwicklung innovativer Abfüllanlagen und Kunststoffmaschinen und bei der Unternehmensführung

Ali Hassan Nayfeh, 1999, in Anerkennung seiner überragenden und weltweit anerkannten wissenschaftlichen Beiträge auf dem Gebiet der nichtlinearen Dynamik und ihrer Anwendung in den Ingenieurwissenschaften

Bernd Pischetsrieder, 1997, in Anerkennung seiner herausragenden Leistungen und innovativen Ideen auf dem Gebiet ganzheitlicher Systemtechnik und Systemintegration in der Produktion und in der Unternehmensführung

Rudolf Rupprecht, 1995, in Würdigung seiner außergewöhnlichen ingenieurtechnischen Leistungen auf dem Gebiet der Unternehmensführung zum Erhalt des Wirtschaftsstandortes Deutschland

Raymond Viskanta, 1994, in Würdigung seiner außergewöhnlichen ingenieurwissenschaftlich-technischen Leistungen auf den Gebieten der Übertragung von Strahlungsenergie und des Wärme- und Stofftransportes

Wolfgang Bürgel, 1993, in Anerkennung seiner hervorragenden ingenieurwissenschaftlich-technischen Leistungen auf dem Gebiet des Materialflusses und der Produktionslogistik

Hans Jürgen Matthies, 1991, in Würdigung seiner herausragenden wissenschaftlichen, technischen und wissenschaftlich-organisatorischen Leistungen auf dem Gebiete der Agrartechnik und in Anerkennung besonderer Verdienste um die wissenschaftliche Durchdringung der Ölhydraulik

Gerhard Pahl, 1990, in Anerkennung seiner wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Konstruktionslehre und deren Verknüpfung mit den Gebieten der Maschinenelemente und des rechnergestützten Konstruierens

Rudolf Quack, 1990, in Würdigung seiner herausragenden wissenschaftlichen Leistungen auf den Gebieten der Feuerungs- und Regelungstechnik

Eberhard von Kuenheim, 1988, in Würdigung seiner herausragenden technischen Leistungen auf dem Gebiet der Automobiltechnik, Produktionstechnik sowie Unternehmensführung

Hans Dinger, 1987, in Würdigung seiner herausragenden ingenieur-wissenschaftlich-schöpgferischen Leistungen auf dem Gebiet des Verbrennungskraftmaschinenbaus

Hans-C. Koch, 1986, in Anerkennung seiner herausragenden technisch-wissenschaftlichen Leistungen auf dem gesamten Gebiet der Produktionstechnik im Automobilbau

Helmuth Glaser, 1981, in Anerkennung seiner grundlegenden wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der Thermodynamik, insbesondere der Kältetechnik und Verfahrenstechnik und seiner erfolgreichen Tätigkeit als akademischer Lehrer und Herausgeber wissenschaftlichen Schrifttums

Erwin Sick, 1980, in Anerkennung seines Beitrags zur wissenschaftlichen und konstruktiven Entwicklung von optischen Geräten mit elektronischer Signalauswertung

Ernst Gassner, 1979, in Anerkennung seiner großen Verdienste um die theoretische und experimentelle Erforschung der Betriebsfestigkeit

Preise am Tag der Fakultät Maschinenwesen

Jedes Jahr am Tag der Fakultät Maschinenwesen, der traditionell immer am zweiten Freitag im Juli stattfindet, verleiht die Fakultät mehrere Preise für herausragende Leistungen, die von Absolventinnen und Absolventen an der Fakultät erbracht worden sind (im Zeitraum von April des vergangenen Jahres bis Ende März des aktuellen Jahres). Einige dieser Promotionspreise und Studienpreise stiftet die Fakultät selbst. Andere werden von Stiftungen oder Industriepartnern gestiftet. Hier finden Sie alle Preisträgerinnen und Preisträger seit dem Tag der Fakultät Maschinenwesen 2011.

2019

Promotionspreise 2019

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis:
    Dr.-Ing. Alp Albayrak
    "Time Scales of Equivalence Ratio and Inertial Waves in Unsteady Combustion Dynamics"
  • Fakultätspreis:
    Dr.-Ing. Alessandro Castagnotto
    "Optimal Model Reduction by Tangential Interpolation: H2 and H Perspectives"
  • WITTENSTEIN Preis:
    Dr.-Ing. Sebastian Ulewicz
    "Test Coverage Assessment for Semi-Automatic System Testing and Regression Testing Support in Production Automation"
  • ARBURG Preis:
    Dr.-Ing. Hannes Löwe
    "Engineering and Analysis of a Defined Mixed Culture of Pseudomonas putida and Synechococcus elongatus for Bioplastic Production"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis:
    Dr.-Ing. Philipp Farah
    "Mortar Methods for Computational Contact Mechanics Including Wear and General Volume Coupled Problems"
  • Willy Messerschmitt Preis:
    Dr.-Ing. Tobias Hummel
    "Modeling and Analysis of High-Frequency Thermoacoustic Oscillations in Gas Turbine Combustion Chambers"
  • Manfred Hirschvogel Preis:
    Dr.-Ing. Daniel Opritescu
    "Risikominimale Überbrückung von Kapazitätsengpässen im Presswerksverbund der Automobilindustrie"

 

Studienpreise 2019

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    Egon Ye, M. Sc.
    Beste Gesamtnote aller Masterabschlüsse
  • Fakultätspreise - Exzellente Abschlüsse
    Felix Link, M. Sc., Zweitbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    Sebastian Pröll, M. Sc., Drittbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    Deniz Bezgin, M. Sc., Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    Xiao Wang, M. Sc., Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    Stefanie Zimmermann, M. Sc., Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse
  • WITTENSTEIN Preis
    Joseph Reinisch, M. Sc.
    Masterarbeit "Synthesis of Compliant Mechanisms for Morphing Wings with Nonlinear Topology Optimization"
  • ARBURG Preis
    Maria Bauer, M. Sc.
    Masterarbeit "Covalently Coupled Mucin Coatings to Prevent Biofouling on Various Synthetic Polymer Materials"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Thomas Eckardt, M. Sc.
    Masterarbeit "Systematische Analyse von Berechnungsansätzen hinsichtlich der Schadensart Flankenbruch"
  • SGL Carbon Award
    Dominik Gau, M. Sc.
    Masterarbeit "Computational Optimization of Fiber-Reinforced Soft Robotic Actuator Design for Replicating Complex Bending Motion"

2018

Promotionspreise 2018

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis:
    Dr.-Ing. Christian Roth
    "Multi-dimensional Coupled Computational Modeling in Respiratory Biomechanic"
  • Fakultätspreis:
    Dr.-Ing. Felix Schranner
    "Weakly Compressible Models for Complex Flows"
  • WITTENSTEIN Preis:
    Dr.-Ing. Claas Olthoff
    "Dynamic Simulation of Extravehicular Activities"
  • ARBURG Preis:
    Dr.-Ing. Sebastian Kehl
    "Bayesian Calibration of Nonlinear Cardiovascular Models for the Predictive Simulation of Arterial Growth"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis:
    Dr.-Ing. Theo Kiesel
    "Flexible Multi-Body Simulation of a Complex Rotor System Using 3D Solid Finite Elements"
  • Willy Messerschmitt Preis:
    Dr.-Ing. Vera Hoferichter
    "Boundary Layer Flashback in Premixed Combustion Systems"
  • Manfred Hirschvogel Preis:
    Dr.-Ing. Eva Klenk
    "Ein analytisches Modell zur Bewertung der Leistung von Routenzugsystemen bei schwankenden Transportbedarfen"

 

Studienpreise 2018

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    Kristina Geyer, M. Sc.
    Beste Gesamtnote aller Masterabschlüsse
  • Fakultätspreise - Exzellente Abschlüsse
    Víctor Martín Palacios, M. Sc., Zweitbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    Joachim Siegel, M. Sc., Drittbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    Markus Schödel, M. Sc., Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    Christina Insam, M. Sc., Fünftbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    Fabian Himpsl, M. Sc.
    Masterarbeit "Simulation-Free Model Order Reduction of Non-Linear State-Space Models by Means of Basis Vector Derivatives"
  • ARBURG Preis
    Agnes Bußmann, M. Sc.
    Masterarbeit "Optimizing the Bulk Composition of a Cell-Free Cartilage Replacement Material"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Michael Geitner, M. Sc.
    Masterarbeit "Erweiterte Zuverlässigkeitsbetrachtung für Zahnradschäden"
  • SGL Group Award
    Helena Canet Tarrés, M. Sc.
    Masterarbeit "Design of Aeroelastically Scaled Very Large Wind Turbines"

2017

Promotionspreise 2017

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis:
    Dr.-Ing. Christoph Meier
    "Geometrically Exact Finite Element Formulations for Slender Beams and Their Contact Interaction"
  • Fakultätspreis:
    Dr.-Ing. Thomas Emmert
    "State Space Modeling of Thermoacoustic Systems with Application to Intrinsic Feedback"
  • WITTENSTEIN Preis:
    Dr.-Ing. Benedikt Schott
    "Stabilized Cut Finite Element Methods for Complex Interface Coupled Flow Problems"
  • ARBURG Preis:
    Dr. rer. nat. Andreas Schmideder
    "Kontinuierliche Bioprozessführung in miniaturisierten Rührkesselreaktoren"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis:
    Dr.-Ing. Thomas Lohner
    "Berechnung von TEHD Kontakten und Einlaufverhalten von Verzahnungen"
  • Willy Messerschmitt Preis:
    Dr.-Ing. Andreas Hein
    "Heritage Technologies in Space Programs – Assessment Methodology and Statistical Analysis"
  • Manfred Hirschvogel Preis:
    Dr.-Ing. Christian Gold
    "Modeling of Take-Over Performance in Highly Automated Vehicle Guidance"

 

Studienpreise 2017

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    M. Sc. Johannes Ellinger
    Beste Gesamtnote aller Masterabschlüsse
  • Fakultätspreise - Exzellente Abschlüsse
    M. Sc. Alexander Heilmeier, Zweitbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    M. Sc. Robert Scholz, Drittbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    M. Sc. Dominik Meier, Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    M. Sc. Alexander Rupp, Fünftbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    M. Sc. Juliane Fischer
    Masterarbeit "Agent-based Automation Systems for Material Flow Systems That Enable an Easy Re-configuration of Material Handling Modules"
  • ARBURG Preis
    M. Sc. Benjamin Winkeljann
    Masterarbeit "Friction and Wear on the Cornea-Contact Lens-Interface Lubricated with Biopolymers"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    M. Sc. Bastien Proux
    Masterarbeit "Dynamische Simulation von Wälzlagern zur Charakterisierung von Schwingungsanregungen und rotordynamischen Koeffizienten"
  • SGL Group Award
    M. Sc. Georg Siroky
    Masterarbeit "Coupled Atomistic-Continuum Models for Strength Prediction in Fiber-Polymer Composites"

2016

Promotionspreise 2016

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis
    Dr.-Ing. Johannes Anton Christian Mayet
    "Centrifugal Vibration Absorbers – Theory and Application"
  • Fakultätspreis
    Dr.-Ing. Ralf Sebastian Blumenthal
    "A Systems View on Non-Normal Transient Growth in Thermoacoustics"
  • WITTENSTEIN Preis
    Dr.-Ing. Susanne Marie Rösch
    "Model-based Testing of Fault Scenarios in Production Automation"
  • ARBURG Preis
    Dr.-Ing. Michael Jürgen Weiner
    "Metabolische Kontrollanalyse der mikrobiellen L-Phenylalanin-Herstellung im Zulaufverfahren"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dr.-Ing. Werner Sigmund
    "Untersuchung und Simulation des Verschleißverhaltens von Schneckengetrieben mit unvollständigem Tragbild"
  • Willy Messerschmitt Preis
    Dr.-Ing. Thomas Fiala
    "Radiation from High Pressure Hydrogen-Oxygen Flames and its Use in Assessing Rocket Combustion Instability"
  • Manfred Hirschvogel Preis
    Dr.-Ing. Manuel Lorenz
    "Reduction of Heating Loads and Interior Window Fogging in Vehicles"

 

Studienpreise 2016

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    M. Sc. Niklas Fehn
    Beste Gesamtnote aller Masterabschlüsse
  • Fakultätspreis - Exzellente Abschlüsse
    • M. Sc. Dominick Axel Werner, Zweitbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    • M. Sc. Christian Werner Mährle, Drittbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    • M. Sc. Dominik Steffen Wengner, Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    • M. Sc. Marcel Menner Fünftbeste, Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    M. Sc. Laura Abram
    Masterarbeit "Identifikation und Transfer methodischer Ansätze aus fachfremden Bereichen zur systematischen Unterstützung der Krisenbewältigung in der Produktentwicklung"
  • ARBURG Preis
    M. Sc. Johannes Deist
    Masterarbeit "Entwicklung eines Systems zur Trinkmengenerfassung mittels Durchflussmessung"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    M. Sc. Andreas Ziegltrum
    Masterarbeit "Simulation des thermo-elastohydrodynamischen (TEHD) Linienkontaktes unter instationären Bedingungen"
  • SGL Group Award
    M. Sc. Tim Thurn
    Masterarbeit "Analytisches Modell des Laserstrahlschneidens von CF-Preforms"

2015

Promotionspreise 2015

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis
    Dr.-Ing. Peter Demmel
    "In-situ Temperaturmessung beim Scherschneiden"
  • Fakultätspreis
    Dr.-Ing. Kei Wieland Müller
    "Simulation of Self-assembly and Mechanics of Transiently Crosslinked, Semiflexible Biopolymer Networks"
  • WITTENSTEIN Preis
    Dr.-Ing. Philipp Engelhardt
    "System für die RFID-gestützte situationsbasierte Produktionssteuerung in der auftragsbezogenen Fertigung und Montage"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dr.-Ing. Joachim Pfleghaar
    "Energieeffiziente aktive Dämpfung von Torsionsschwingungen im KFZ-Antriebsstrang"
  • Willy Messerschmitt Preis
    Dr.-Ing. Leonhard Höcht
    "Advances in Stability Analysis for Model Reference Adaptive Control Systems and Application to Unmanned Aerial Systems"
  • Manfred Hirschvogel Preis
    Dr.-Ing. Oliver Rösch
    "Steigerung der Arbeitsgenauigkeit bei der Fräsbearbeitung metallischer Werkstoffe mit Industrierobotern"
  • Siemens Energy Thesis Award
    Dr.-Ing. Anja Marosky
    "Einfluss der Kühllufteindüsung auf das Betriebsverhalten von Drallbrennern"

 

Studienpreise 2015

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    M. Sc. Johannes Ernst
    Beste Gesamtnote aller Masterabschlüsse
  • Fakultätspreis - Exzellente Abschlüsse
    M. Sc. Nikolas Tekles, Zweitbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    M. Sc. Fabian Bräu, Drittbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    M. Sc. Maximilian Steinbacher, Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    M. Sc. Theresa Trummler, Fünftbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    M. Sc. Robert Szukalski
    Masterarbeit "Approaches to Online Monitoring of Adaptive Controllers"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    M. Sc. Ulrich Stockinger
    Masterarbeit "Systematische Ermittlung des Reibungsverhaltens von Lamellenkupplungen mit Carbon- und Sinter-Reibbelägen"
  • SGL Group Award
    M. Sc. Ralf Engelhardt
    Masterarbeit "Analyse der Herstellkosten des thermoplastischen Automated Fiber Placement Prozesses am Beispiel eines Booster Segments"
  • Siemens Energy Thesis Award
    M. Sc. Peter Ostermeier
    Masterarbeit "Design of Experiments für die Untersuchung der Wärmeübertragung in durchströmten Rohren"

2014

Promotionspreise 2014

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis
    Dr. rer. nat. Yilei Fu Dissertation
    "Asymmetric reductions using novel ene-reductases from cyanobacteria"
  • Fakultätspreis
    Dr.-Ing. Stefan Adami
    "Modeling and Simulation of Multiphase Phenomena with Smoothed Particle Hydrodynamics"
  • WITTENSTEIN Preis
    Dr.-Ing. Peter Philipp
    "Centralized and Distributed Moving Horizon Strategies for State Estimation of Networked Control Systems"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dr.-Ing. Johann-Paul Stemplinger
    "Tragfägihkeit und Wirkungsgrad von Stirnradgetrieben bei Schmierung mit hochviskosen Fluiden und Fetten NLGI 0,1, und 2"
  • Willy Messerschmitt Preis
    Dr.-Ing. Jannis Gikadi
    "Prediction of Acoustic Modes in Combustors using Linearized Navier-Stokes Equations in Frequency Space"
  • Manfred Hirschvogel Preis
    Dr.-Ing. Tobias Föckerer
    "Methode zur rechnergestützten Prozessgestaltung des Schleifhärtens"
  • Siemens Energy Thesis Award
    Dr.-Ing. Mathieu Zellhuber
    "High Frequency Response of Auto-Ignition and Heat Release to Acoustic Perturbations"

 

Studienpreise 2014

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    M. Sc. Pascal Kriesche
    Beste Gesamtnote aller Masterabschlüsse
  • Fakultätspreis - Exzellente Abschlüsse
    • M. Sc. Thomas Klier Zweitbeste, Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    • M. Sc. Benjamin Kleinherne, Drittbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    • M. Sc. David Wittmann, Viertbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
    • M. Sc. Harald Desing, Fünftbeste Gesamtnote aller Masterabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    Dipl.-Ing. Manuel Schöberl
    Diplomarbeit "Remote-Laserstrahlschneiden von CF-Preforms"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    M. Sc. Uwe Weinberger
    Masterarbeit "Berechnung der Lastverhältnisse in Planetenradlagerungen unter Berücksichtigung der Planetenradverformung im komplexen Getriebeumfeld"
  • SGL Group Award
    Dipl.-Ing. Maximilian Schäfer
    Diplomarbeit "Determining Resin Transfer Molding Process Parameters from Material Characteristics: Theoretical and Experimental Validation"
  • Siemens Energy Thesis Award
    Dipl.-Ing. Patricia Weisensee
    Diplomarbeit "Experimentelle Untersuchung von Dampfblasenkondensation in unterkühltem, fließenden Wasser"

2013

Promotionspreise 2013

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis
    Dr.-Ing. Andreas Maier
    "Computational modeling of rupture risk in abdominal aortic aneurysms"
  • WITTENSTEIN Preis
    Dr.-Ing. Stefan Krug
    "Automatische Konfiguration von Robotersystemen (Plug&Produce)"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dr.-Ing. Benno Pichlmaier
    "Traktionsmanagement für Traktoren"
  • Willy Messerschmitt Preis
    Dr.-Ing. Markus Czupalla
    "The Virtual Habitat – Integral Modeling and Dynamic Simulation of Life Support Systems"

 

Studienpreise 2013

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    Dipl.-Ing. Victor Fleischer
    Beste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse
  • Fakultätspreise - Exzellente Abschlüsse
    Dipl.-Ing. Fabian Sewerin, Zweitbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    Dipl.-Ing. Stefan Hager, Drittbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    Dipl.-Ing. Andreas Wanninger, Viertbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    Dipl.-Ing. Tobias Staab, Fünftbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    Dipl.-Ing. Manuel Schiller
    Diplomarbeit „Automatische Verifikation von Anlagensteuerungen“
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dipl.-Ing. Marco Giannantonio
    Diplomarbeit "Konzeption eines Baukastensystems für einen zweigängigen, lastschaltbaren elektrischen Achsantriebmit Konstruktion der kritischen Varianten"
  • SGL Group Award
    M. Sc. Peter Kuhn
    Masterarbeit "Dehnratenabhängiges Materialverhalten von CFK in der Crashberechnung"
  • Oliver Wyman Studienpreis
    Maximilian Noll
    Hervorragende Leistungen während des Bachelorstudiums

2012

Promotionspreise 2012

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis
    Dr.-Ing. Sebastian Pflaum
    "Entwicklung und Untersuchung eines Brennverfahrens für Niedrigstemissionen bei Dieselmotoren"
  • WITTENSTEIN Preis
    Dr.-Ing. Markus Friedrich
    "Parallele Co-Simulation mechatronischer Systeme"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dr.-Ing. Sebastian Kunkel
    "Hochgenaue experimentelle Ermittlung der Reibungsverluste der Kolbengruppe eines gefeuerten Motors"
  • Willy Messerschmitt Preis
    Dr.-Ing. Peter Phleps
    "Szenariobasierte Methode zur ökonomischen Lärm- und Emissionsbewertung zukünftiger Flugzeugkonzepte"
  • Timoshenko-Föppl-Preis
    Dr.-Ing. Lena Yoshihara
    "Computational Modelling of Multi-Field and Multi-Scale Phenomena in Respiratory Mechanics"

 

Studienpreise 2012

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    Dipl.-Ing. David Löbl
    Beste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse
  • Fakultätspreise - Exzellente Abschlüsse
    • Dipl.-Ing. Andreas Sing, Zweitbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    • Dipl.-Ing. Lorenz Görcke, Drittbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    • Dipl.-Ing. Thiemo Buchner, Viertbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    • Dipl.-Ing. Konrad Makowka, Fünftbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    Dipl.-Ing. Andreas Grasser
    Diplomarbeit "Modellbildung und lineare Trajektorienfolgeregelung für Reluktanzaktoren"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dipl.-Ing. Andreas Sing
    Diplomarbeit "Synthese von reduzierten Planetenkoppelgetrieben mit Hilfe der Balkenanalogiemethode"
  • SGL Group Award
    Dipl.-Ing. Andreas Kollmannsberger
    Diplomarbeit "Umsetzung und Auslegung des Windschutzscheibenrahmens eines Cabrios in CFK-Umflechttechnik"
  • Rudolf Diesel Förderpreis
    B. Sc. Nikolas Tekles
    Bachelorarbeit "Modellierung von Limits bei Verbrennungsmotoren"
  • Oliver Wyman Studienpreis
    Stefan Held
    Hervorragende Leistungen während des Bachelorstudiums

2011

Promotionspreise 2011

  • Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnispreis
    Dr.-Ing. Maximilian Krinninger
    "Ein System zur Endoskopführung in der HNO-Chirurgie"
  • WITTENSTEIN Preis
    Dr.-Ing. Michael Blum
    "Effizienter Sicherheitsnachweis für mechatronische Systeme"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dr.-Ing. Jürgen Schudy
    "Untersuchungen zur Flankentragfähigkeit von Außen- und Innenverzahnung"
  • Willy Messerschmitt Preis
    Dr.-Ing. Florian Fisch
    "Entwicklung von Methoden zur Lösung hochdetaillierter Flugbahn-Optimierungsprobleme und Bilevel-Optimalsteuerungsprobleme"

 

Studienpreise 2011

  • Fakultätspreis - Bester Abschluss
    Dipl.-Ing. Christoph Meier
    Beste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse
  • Fakultätspreise - Exzellente Abschlüsse
    • Dipl.-Ing. Oliver Oberinger, Zweitbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    • M. Sc. Andreas Beck, Drittbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    • Dipl.-Ing. Sebastian Wohlgemuth, Viertbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
    • Dipl.-Ing. Bastian Weigl, Fünftbeste Gesamtnote aller Diplomabschlüsse;
  • WITTENSTEIN Preis
    Dipl.-Ing. Christoph Göhrle
    Diplomarbeit "Stabilitätsbetrachtung und Einregelung eines stabilen Fahrzustandes mittels Phaseplane-Methode"
  • RENK Antriebstechnik Förderpreis
    Dipl.-Ing. Jan Parlow
    Diplomarbeit "Erweiterung des FVA-Getriebeauslegungsprogrammes GAP und beispielhafte Anwendung auf die Dimensionierung eines Windkraftgetriebes"
  • SGL Group Award
    Dipl.-Ing. Reinhold Meier
    Diplomarbeit "Methoden der Permeabilitätsbestimmung für LCM-Prozesse"
  • Oliver Wyman Studienpreis
    Jakob Kaiser
    Hervorragende Leistungen während des Bachelorstudiums