Forschungsvorhaben

Diese Art der Kooperation bildet die Kernaktivität der FZG. Von der Antragstellung bis hin zur Veröffentlichung der Forschungsergebnisse verfügt die FZG über langjährige Erfahrung in der Durchführung mehrjähriger, öffentlich geförderter Forschungsvorhaben, oft in Kooperation mit Industriepartnern.

F&E-Aufträge

Das FZG Projekthaus Augsburg bietet Unternehmen insbesondere aus Bayerisch-Schwaben projektbezogene Unterstützung von Entwicklungsumfängen über Schadensanalysen bis hin zur Teilevermessung an.

Messtechnik am Projekthaus Augsburg

Im Rahmen der Regionalförderung „High-Tech-Offensive Zukunft Bayern“ (HTO) wurde eine umfangreiche messtechnische Ausstattung in Augsburg angeschafft. Diese umfasst unter anderem das hochauflösende optische 3D-Topographie-Messgerät Alicona InfiniteFocus G4 zur Analyse von Oberflächenstrukturen sowie eine Universal-3D-Koordinaten-Messmaschine.

Mitarbeit in den lokalen Netzwerken

Das Projekthaus Augsburg ist in den regionalen Netzwerken vernetzt: Vom Cluster Mechatronik & Automation (Cluster M&A) bis hinzu den Transfer-Einrichtungen-Augsburg (TEA) steht die FZG in Augsburg zu den Partnern der Region.

Mitgliedschaft im Förderkreis FZG e.V.

Informationen zum Förderkreis finden Sie auf der nächsten Seite.