Kegel- und Hypoidzahnräder für Fahrzeugantriebe

Dozent:

Dr.-Ing. J. Thomas

Vorlesungsbetreuer: D. Vietze, M.Sc.

Termine:

Dienstag, 02.02.2021, 9:00-17:00 Uhr
Mittwoch, 03.02.2021, 9:00-17:00 Uhr

Die Anmeldung zur Vorlesung erfolgt über TUMonline. Die Vorlesung wird auf Grund der aktuellen Situation als synchrones Onlineformat angeboten.

Prüfung:

Informationen zur Prüfung werden noch bekanntgegeben.

Vorlesungsinhalte:

Grundlagen Kegel- /Hypoidräder:

  • Anwendungsgebiete
  • Klassifizierung von Kegelrädern

Auslegung von Kegelrädern:

  • Grundauslegung
  • Normtragfähigkeit
  • Zahnkontaktanalyse (ZKA) mit und ohne Last
  • Tragfähigkeitsberechnung mit ZKA unter Last
  • Verhalten bei Verlagerung
  • Auslegungsprogramme

Herstellung von Kegelrädern:

  • Traditionelle Herstellverfahren
  • moderne Herstellverfahren
  • Closed Loop

Besonderheiten beim Einsatz von Kegelrädern in Fahrzeugachsen:

  • Geräusch- und Laufverhalten
  • Auslegungs- und Einsatzbeispiele in Fahrzeugen (lastoptimierte Achsgetriebe, geräuschoptimierte Achsgetriebe, Beispiel für die Ermittlung von Achsgeräuschen in Fahrzeugen)