Erfüllung des Kundenwunsches durch Vermeidung von Verschwendung

Die Lernfabrik für Schlanke Produktion

Die Lernfabrik für Schlanke Produktion (LSP) am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) stellt ein flexibles, modular aufgebautes Montagesystem dar, das die Realisierung unterschiedlicher Produktionsstrukturen, von einer klassischen Werkstattfertigung bis hin zu einer ausgetakteten Fließmontage, sowie verschiedene Materialversorgungsstrategien unterstützt. Schulungsteilnehmer erproben durch die Montage von realen, industriell eingesetzten Planetengetrieben die Grundsätze und Methoden der Schlanken Produktion.

Was ist das Ziel schlanker Produktion?

Anfang der neunziger Jahre begründete das Erscheinen des Buches „The Machine That Changed The World“ einen Umbruch im produktionstechnischen Denken – das Ziel höchster Kapazitätsauslastung wurde durch das Streben nach kurzen Durchlaufzeiten und der Vermeidung von Verschwendung ersetzt. Die Ideen der Schlanken Produktion traten ihren Siegeszug in der Industrie an – der praktische Umsetzungserfolg bleibt jedoch auch heute noch allzu oft aus.

Welche Rolle übernimmt die LSP?

Als Wegführer zum Umsetzungserfolg verknüpft die LSP die Vermittlung theoretischer Grundlagen mit der praktischen Erprobung in einer realen Produktionsumgebung und adressiert die wesentlichen Ursachen einer unzureichenden Umsetzung Schlanker Produktion in Industrieunternehmen direkt:

  • Sensibilisierung für Verschwendung und Kundenorientierung
  • Risikoloses Ausprobieren schlanker Produktionskonzepte in einer realen Produktionsumgebung
  • Sichtbarmachung von Randbedingungen, Wirkungsweisen und Zusammenspiel der Methoden

Den Schulungsteilnehmern werden somit nicht nur das nötige Wissen und ein Methodenbaukasten an die Hand gegeben, sondern vielmehr die Schlanke Produktion und deren Gestaltung erfahrbar und damit nachhaltig abrufund nutzbar gemacht.

Wir bieten individuelle Schulungen

Das Schulungskonzept ist als modularer Baukasten aufgebaut, aus welchem individuelle Schulungen zusammengestellt werden können. Unser Augenmerk liegt dabei auf den Bedürfnissen und Anforderungen im jeweiligen Unternehmen. Wir bieten Ihnen das ganze Spektrum von Intensivkursen (1-3 Tage) bis hin zu zweiwöchigen Komplettschulungen – auf Wunsch auch bei Ihnen vor Ort. Unsere entscheidenden Vorteile sind dabei die vollständige Integration von Theorie und Praxis sowie die Mobilität unserer gesamten Lernfabrik.

Die Lernfabrik in Bildern