Foto von Lorenz Steckhan

M.Sc. Lorenz Steckhan

Lehrstuhl für Ergonomie (Prof. Bengler)

Postadresse

Postal:
Boltzmannstr. 15
85747 Garching b. München

Biografie

Herr Lorenz Steckhan studierte im Bachelor Maschinenbau an der Technischen Universität Braunschweig. Im Rahmen von Praktika und Werkstudententätigkeiten entwickelte sich sein Interesse für den Mobilitätssektor, woraufhin er sein Masterstudium in Fahrzeug- und Motorentechnik an der Technischen Universität München absolvierte. In seiner Masterarbeit untersuchte er das Fahrverhalten von Fahrern mit starken Seheinschränkungen. Die Untersuchungen führte er in Boston am Schepens Eye Research Institute der Harvard Universität durch. Anschließend absolvierte er ein Zusatzsemester an der Technischen Universität München im Bereich der Informatik mit Schwerpunkt in der künstlichen Intelligenz.

Seit Dezember 2019 ist Herr Steckhan als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Ergonomie tätig. Er setzt sich in seiner Forschung mit der Konzeptionierung und Bewertung von alternativen Bedienkonzepten für (hoch-)automatisierte Fahrzeuge auseinander. Der Fokus seiner Promotionsarbeit liegt auf der User Experience bei der Bedienung dieser Fahrzeuge. Betrachtet wird insbesondere, wann der Fahrer welche Teile der Fahrzeugführung an eine Automatisierung abgeben oder manuell bedienen möchte. Das übergeordnete Ziel ist die Optimierung der Kooperation zwischen Mensch und Automatisierung.

Lehrveranstaltungen

Request failed and no cached data available.

Veröffentlichungen