Finite Elemente in der Fluidmechanik

2 SWS, Sommersemester

Überblick

Ziel dieser Veranstaltung ist die Vermittlung der Grundlagen für die Entwicklung von Finite-Element-Methoden für die Simulation von stationären und zeitabhängigen Konvektions-Diffusions-Vorgängen und inkompressiblen Strömungen.

Inhalt

Die Vorlesung ist in folgende Abschnitte unterteilt:

  • Grundlagen
  • Stationäre Konvektions-Diffusions-Gleichung
  • Instationäre Konvektions-Diffusions-Gleichung
  • Inkompressible Navier-Stokes-Gleichungen

Dozent

  • Prof. Dr.-Ing. Wolfgang A. Wall , Dr.-Ing. Volker Gravemeier
    (Sprechzeiten direkt im Anschluss an die Vorlesung oder nach Vereinbarung)

Vorlesungszeit und -ort

  • Ursprünglicher Termin und Ort: Freitag, 08:30-10:00, MW 1237
  • Aufgrund der andauernden Pandemie wird aller Voraussicht nach die Vorlesung auch im Sommersemester 2021 in Form einer asynchronen Videovorlesung durchgeführt. Den Teilnehmern der Vorlesung wird auf der Plattform "Moodle" jede Woche im Rhythmus der oben genannten ursprünglich geplanten Vorlesungszeit, d. h. in der Regel jeweils freitags, ein – dem Umfang von wöchentlich zwei Vorlesungsstunden entsprechend – ca. 90 Minuten umfassendes Vorlesungs-Video zur Verfügung gestellt.
  • Übungen werden an thematisch passenden Stellen eingebaut werden.

Skript

  • Das Skript ist bei der Fachschaft erhältlich.

Empfohlene Voraussetzungen

Prüfung

  • Prüfungstermin: Dienstag, den 20. Juli 2021 um 08:00 Uhr
  • Prüfungsdauer: 60 Minuten
  • Prüfungsraum: MW 2050
  • Zweiteilige schriftliche Prüfung
  • Erster Teil der Prüfung: 30 Minuten, keine Hilfsmittel zugelassen
  • Zweiter Teil der Prüfung: 30 Minuten, als Hilfsmittel zugelassen sind Vorlesungsunterlagen in ausgedruckter, selbst geschriebener oder zusammengefasster Form sowie ein nicht-programmierbarer Taschenrechner; nicht zugelassen sind jegliche Übungsmaterialien und -unterlagen

Weitere Hinweise