Finite Elemente Praktikum

+++++++++++++++++++++ INFO +++++++++++++++++++++

Das Finite Elemente Praktikum wird im Sommersemester 2021 vorausichtlich in Form eines Online-Praktikums stattfinden.

Weitere Informationen gibt es in Kürze für alle Teilnehmer mit Fixplatz im zugehörigen Moodle Kurs.

Bitte beachten Sie auch die Informationen der TUM zur aktuellen Lage auf: https://www.tum.de/die-tum/aktuelles/coronavirus/

Stand: 24.03.2021

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Motivation und Inhalt

Die Finite Elemente Methode ist eine weit verbreitete Methode im Bereich der Ingenieurswissenschaften zur Berechnung einer Vielzahl von Problemen, beispielsweise aus den Bereichen der Strukturmechanik, der Fluidmechanik oder der Elektrochemie.

Das Ziel dieses Praktikums ist die Anwendung des theoretischen Wissens aus der Vorlesung Finite Elemente. Es werden grundlegenden Konzepte und typische Phänomene der Methode besprochen und anhand einfacher Modellprobleme umgesetzt. Zum Einsatz kommt dabei ein kommerzielles Softwarepaket der Firma Ansys, Inc. Weiterhin wird Wert auf die Interpretation der Ergebnisse im Hinblick auf ihren physikalischen Hintergrund gelegt.

Während des gesamten Praktikums stehen erfahrene Tutoren zur Hilfestellung und Unterstützung der Studierenden bereit.

Inhalte:

  • Einführung in Ansys
  • Modellierung (Geometrie- und Netzerzeugung, Randbedingungen, Lösung)
  • Elementtechnologien
  • Locking-Effekte
  • Singuläres Verhalten der Lösung
  • Nichtlineares Materialverhalten
  • Thermo-Struktur-Kopplung
  • Kopplung von Elementen

Voraussetzungen

Der Besuch der Vorlesung Finite Elemente des Lehrstuhls für Numerische Mechanik oder einer vergleichbaren Veranstaltung wird empfohlen ist aber nicht verpflichtend.

Anmeldung für das SS 2021

  • Die Anmeldung und Restplatzvergabe erfolgt über TUMonline

Termine

+++ ACHTUNG: Online-Praktikum +++

  • Dienstag, 13:00 bis 17:00 Uhr, Red Pool Rechnerraum (MW1264)
  • Einführungsveranstaltung und erster Termin: 13.04.2021, 13:00 Uhr
  • Die Bearbeitung der ersten Aufgabe findet im Anschluss an die Einführungsveranstaltung statt
  • Für die Teilnahme am Praktikum ist Anwesenheit zwingend erforderlich
  • selbstständige Bearbeitung der Aufgabenblätter
  • Tutoren stehen zur Hilfestellung bereit

Weitere Informationen