Design and Partitioning of Dynamic Systems - Seminar (3ECTS) - jetzt anmelden!


Diese Vorlesung / Seminar im Umfang von 2 SWS (3ECTS) beginnt mit den Grundlagen der numerischen Formulierung im Zeit- und Frequenzbereich.

Den Studierenden bietet sich die einmalige Gelegenheit, state-of-the-art Methoden zur Unterteilung von dynamischen Systemen kennen zu lernen. Dabei werden Kommunikationsmuster vorgestellt und Stabilitätsanalysen durchgeführt. Sie lernen außerdem, wie schwingende mechanische Produkte entwickelt werden können, was anhand eines Beispiels aus der Automobilindustrie gezeigt wird.

Darüberhinaus werden die Studierenden die Möglichkeit bekommen, die Software Abaqus kennen zu lernen.

Die Vorlesung wird in englischer Sprache gehalten und findet Donnerstags, 16.30-18.00 statt, aufgrund der Corona-Pandemie (zunächst) online. Anmeldung über TUMonline.