Am Lehrstuhl für Produktentwicklung und Leichtbau wurde 2020 die LPLAcademy gegründet. Durch dieses Angebot soll eine praxisorientierte und industrienahe Vermittlung von Forschungsergebnissen an ingenieurtätige Unternehmen sämtlicher Größen ermöglicht werden.

Angebot

Das Angebot der LPLAcademy gliedert sich hierbei in drei Formate:

Schulungen

Schulungen finden mehrmals jährlich am Lehrstuhl für Produktentwicklung und Leichtbau zu ausgewählten Themen statt. Diese sind für Teilnehmer*Innen sämtlicher Unternehmen verfügbar - Sie können sich einfach für einen der unten stehenden Termine anmelden. Hierbei werden Ihnen die Grundlagen der jeweils verfügbaren Themen in halb- bis mehrtägigen Schulungen mit vielen interaktiven Bausteinen vermittelt.  

Seminare

Seminare finden auf Anfrage bei Ihnen im Unternehmen, für Ihr Unternehmen statt. Hierbei passen wir unsere Inhalte auf Ihre unternehmensspezifischen Bedürfnisse an. Gerne können Sie uns auch eine konkrete Herausforderung aus Ihrem Unternehmen nennen. In einem halb- bis mehrtägigen Workshop werden wir Ihnen die notwendigen Grundlagen des jeweiligen Themas vermitteln und anschließend so konkret wie möglich in Übungen auf Ihre Situation eingehen.

Arbeitskreise

Arbeitskreise finden jährlich am Lehrstuhl für Produktentwicklung und Leichtbau statt. Hierbei kommen Interessierte Unternehmensvertreter für ein eintägiges Treffen zusammen. Die Forschungsgruppen des Lehrstuhls stellen hierbei Ihre aktuellen Forschungsergebnisse vor. Außerdem finden auch ausgewählte Industrievorträge statt. Ziel der Arbeitskreise ist es eine aktive Möglichkeit zur Mitgestaltung der aktuellen Forschung zu bieten sowie eine Kontaktmöglichkeit innerhalb eines vielfältigen Industrienetzwerks zu bieten.

Themen

Momentan werden die folgenden Themen angeboten:

Nächste Termine

Folgt demnächst...