Studieninteressierte

Bachelorstudiengang

Maschinenwesen

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Energietechnik, Fahrzeug-/Antriebstechnik, Luft-/Raumfahrt, Management/BWL, Maschinenbau, Mechatronik, Medizintechnik, Produktentwicklung, Produktionstechnik, Verfahrenstechnik, Robotik

Masterstudiengänge (in alphabetischer Reihenfolge)

Neue Masterstudiengänge

Zum Wintersemester 19/20 starten an der Fakultät für Maschinenwesen die sieben neuen Masterstudiengänge Aerospace, Automotive Engineering, Energie- und Prozesstechnik, Entwicklung, Produktion und Management im Maschinenbau, Maschinenwesen, Mechatronik und Robotik sowie Medizintechnik und Assistenzsysteme!

Die Vorzüge auf einen Blick

  • Fokussierung der Zukunftsthemen Gesundheit und demographischer Wandel, nachhaltige Energieversorgung, nachhaltige Mobilität sowie ganzheitliches, an der fortschreitenden Digitalisierung ausgerichtetes Engineering des Produktentstehungsprozesses,
  • mehr englischsprachiges Lehrangebot, insbesondere im Masterstudiengang Aerospace, der auf Deutsch und/oder Englisch studiert werden kann,
  • gesteigerte Transparenz durch Gruppierung der zentralen Module in thematischen Säulen,
  • interdisziplinäre, flexiblere, individuellere und internationalere Studiengestaltung durch gezielte Weitung der Modulkataloge und Flexibilisierungsmodule,
  • Vertiefung der Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten durch das neue Modul „Forschungspraxis“ sowie ein begleitendes Seminarangebot zur Master’s Thesis,
  • Ausweitung des Modulangebots im Bereich „Schlüsselkompetenzen“.

Bewerben Sie sich ab dem 01.11.2019 über TUMonline!

Aerospace

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Gesamtsystem, Antriebssysteme, Fluid-/Aerodynamik, Struktur, Dynamik/Regelung

Automotive Engineering

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Fahrzeug, Antrieb, Elektrik/Elektronik & Assistenz, Produktion/Werkstoffe, Methoden

Energie- und Prozesstechnik

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Energietechnische Systeme, Energietechnische Maschinen & Komponenten, Verfahrenstechnik, Methodische Grundlagen

Entwicklung, Produktion und Management im Maschinenbau

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Entwicklung & Konstruktion, Produktionstechnik & Logistik, Management im Maschinenbau, Branchenspezifische Komponenten, Grundlagen

Maschinenwesen

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen, Kernmodule des Maschinenbaus, Angrenzende Fachgebiete (z. B. Elektrotechnik, Informatik, Management)

Mechatronik und Robotik

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Gesamtsystem, Regelungstechnik, Mechanik, Informatik/Rechnergestütze Verfahren, Elektrotechnik

Medizintechnik und Assistenzsysteme

Spezialisierungsmöglichkeiten:
Mechatronik & Gerätetechnik, Werkstoffe & Implantate, Muskuloskelettale Assistenzsysteme, Regularien & Studiendesign, diverse weitere Profilbereiche