Formulare

Masterbewerbung

Anleitung zum Ausfüllen des Formulars zur Leistungsübersicht

Dieses Formular wird Ihnen bei der online-Bewerbung zum Downlad zur Verfügung gestellt!

Füllen Sie das Formular nach bestem Wissen und Gewissen selbstständig aus. Vergleichen Sie ggf. dazu die Modulbeschreibungen der Pflichtfächer des Bachelorstudiengangs Maschinenwesen der TUM mit den Modulbeschreibungen Ihrer Fächer.

Fragen zur Zuordnung werden nicht beantwortet!

Wir trauen Ihnen, als Master-Bewerberin oder -Bewerber zu, dass Sie selbst am besten wissen, welches Ihrer belegten Fächer in welche Fächergruppe gehört. Bei der Entscheidung, ob ein von Ihnen erbrachtes Modul "angerechnet" wird, kommt es nicht auf die Benennung des Moduls an Ihrer Hochschule an, sondern auf die Äquivalenz der erworbenen Kompetenzen im Vergleich zu den vermittelten Kompetenzen des entsprechenden Moduls an der TUM. Auch Inhalt, Umfang und Tiefe des behandelten Stoffes werden herangezogen.

Geben Sie an:

  • genaue Bezeichnung der Leistung (entspricht dem Modultitel, falls Sie mehr als 4 Angaben machen möchten, so können Sie eine weitere Zeile einfügen),
  • Note (verwenden Sie ggf. die auf dem Formular angegebene Formel oder den TUM-Rechner Bayerische Formel),
  • Credits (geben Sie die Credits an, die Sie an Ihrer Hochschule bei erfolgreichem Bestehen des Moduls erhalten haben),
  • SWS ("Semesterwochenstunden", an der TUM entspricht 1 SWS einer Unterrichtsstunde von 45 min pro Woche; eine Vorlesung mit 2 SWS entspricht also einer wöchentlich im Semester stattfindenden 90-minütigen Lehrveranstaltung); rechnen Sie ggf. Ihre Unterrichtsstunden im Semester pro Lehrveranstaltung entsprechend um,
  • creditgewichtete Durchschnittsnote (bitte mit der auf dem Formular angegebenen Formel berechnen, ohne Rundung nach der ersten Kommastelle abschneiden),
  • Abschlussnote (falls Ihr vorheriges Studium (z. B. Bachelorstudium, mit dem Sie sich bewerben möchten) zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht abgeschlossen ist, geben Sie bitte Ihre zum Zeitpunkt der Bewerbung aktuelle Durchschnittsnote an).