Kraftwerkstechnik und thermodynamische Kreisprozesse

Ziele:

Wärmenutzung zur Stromerzeugung und zu Heizzwecken

Forschungsschwerpunkte:

  • Optimierung von Geothermieanlagen zur Wärme- und Stromproduktion
  • Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
  • Abwärmenutzung industrieller Prozesse
  • Organic Rankine Cycle (ORC)
  • Überkritische Dampferzeugung und Wärmeübertragung
  • Dynamsiche Prozesssimulation zur Steigerung der Flexibilität von Kraftwerken

Projekte: